Französisch D.E.L.E. - Diplomas of Spanish as a Foreign Language | Italienisch D.E.L.E. - Diplomas of Spanish as a Foreign Language | Spanisch D.E.L.E. - Diplomas of Spanish as a Foreign Language | Russisch D.E.L.E. - Diplomas of Spanish as a Foreign Language | Englisch D.E.L.E. - Diplomas of Spanish as a Foreign Language

Niveau B1

Das Spanisch-Diplom (DELE) des Niveaus B1 bescheinigt folgende Fähigkeiten des Sprachnutzers:

  • Die wichtigsten Inhaltspunkte in klar verständlichen Texten der Standardsprache verstehen, sofern sie von Sachverhalten handeln, die ihm/ihr aus beruflichen, Studien- oder Freizeitsituationen bekannt sind
  • Sich in den meisten Situationen zurechtfinden, die auf einer Reise durch Gebiete entstehen können, in denen diese Sprache Muttersprache ist
  • Einfache, kohärente Texte produzieren, und zwar über Themen, die ihm/ihr bekannt sind und für ihn/sie von persönlichem Interesse sind
  • Erfahrungen, Ereignisse, Wünsche und Ziele beschreiben, sowie seine/ihre Meinung kurz begründen oder seine/ihre Pläne erklären.

Die Prüfung des Niveaus B1 besteht aus vier Teilen:

Gruppe 1

  • Examen zum Leseverständnis (70 Minuten, 5 Aufgaben)
  • Examen zu schriftlichem Ausdruck sowie schriftlicher Kommunikation (60 Minuten, 2 Aufgaben)

Gruppe 2

  • Examen zum Hörverständnis (40 Minuten, 5 Aufgaben)
  • Examen zu mündlichem Ausdruck sowie mündlicher Kommunikation (15 Minuten + 15 Minuten Vorbereitung)

Die abschließende Bewertung erfolgt mit BESTANDEN oder NICHT BESTANDEN. Um das Diplom zu erhalten, müssen mindestens 60 von insgesamt 100 Punkten in der Prüfung erreicht werden, vorausgesetzt, es werden mindestens 30 von 50 Punkten in jeder Aufgabengruppe erreicht.

WICHTIGER HINWEIS: Im Prüfungsteil zum schriftlichen Ausdruck müssen die Anweisungen im Aufgabentext strikt befolgt werden, was Wortzahl und Textformat betrifft.

Sie können auf die Prüfungsmodelle im elektronischen Format (PDF) zugreifen, indem Sie auf folgenden Link klicken: http://diplomas.cervantes.es/informacion-general/nivel-b1.html